loader image

Nach­haltigkeit & Umwelt­bewus­stsein

Urlaub im Einklang mit der Natur

  1. Alpina
  2. Teiler Breadcrumbs
  3. Hotel
  4. Teiler Breadcrumbs
  5. Nachhaltigkeit

Für uns ist es selbstverständlich, einen Teil zur Erhaltung unserer Umwelt beizutragen, die uns so viel Schönes schenkt. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein haben daher einen festen Platz in unserem täglichen Tun im Hotel Marco Polo Alpina.

Energie aus Sonne

Umweltfreundlich heizen

Unsere eigene Photovoltaik-Anlage versorgt uns mit 185,6 kWp Leistung und wir sparen dadurch 61,8 Tonnen CO2 pro Jahr. Im Sommer sind wir bei Sonne von 09:00-17:00 Uhr Strom autark unterwegs.

Unser Schwimmbad wird zum größten Teil mit Solarenergie beheizt und unser Hotel am Hochkönig verfügt auch über ein Wärmerückgewinnungssystem. Wir verwenden ausschließlich erneuerbare Energiequellen – weder Gas noch Öl werden im Hotel Alpina eingesetzt.

Elektrisch unterwegs?
Direkt am Hotel aufladen!

Umweltbewusst – na sicher!

Reisen Sie mit Ihrem Elektroauto an? Unser Hotel im Maria Alm-Hinterthal verfügt über fünf Ladestationen für Elektroautos – für Starkstrom und 220 Volt. Damit können unsere Gäste umweltfreundlich und emissionsfrei an- und weiterreisen. (Garagenplatz inklusive Aufladung gegen Gebühr)

Auch im Bereich Beleuchtung setzen wir auf energiesparende Alternativen bei gleicher Qualität. Sämtliche Beleuchtungskörper im Hotel sind mit stromsparenden LED-Birnen bestückt, da diese energieeffizienter sind und kein Quecksilber enthalten.