loader image

Ihr Sporthotel in Maria Alm

Winterurlaub am Hochkönig

  1. Alpina
  2. Teiler Breadcrumbs
  3. Winter
  4. Teiler Breadcrumbs
  5. Aktiv im Winter

Ein Aktivurlaub am Hochkönig kann so vieles sein: erholsam, aufregend, bezaubernd, entschleunigend. Finden Sie beim Skitouren gehen, Schneeschuhwandern, Rodeln oder Eislaufen Ihr Winterglück!

Skitouren

Tourengehen am Hochkönig

Die Schönheit der Berge ohne Anstehen am Lift und Trubel auf der Piste erleben: Tourengeher freuen sich am Hochkönig über eigene Aufstiegsspuren für Skitouren – in der unberührten Natur oder an bestimmten Tagen nach dem Skibetrieb auf ausgewählten Pisten.

Rodelbahnen

Rodeln auf Naturschnee

Auf die Rodel, fertig, los! Mit insgesamt 6 Natur-Rodelbahnen kommen bei uns alle Rodelfans auf ihre Kosten. Nach einem anstrengenden Aufstieg sollten Sie auf alle Fälle für eine Jause in einer der gemütlichen Hütten entlang der Naturrodelbahn Jufen oder Kronreith einkehren, bevor es dann mit Schwung ins Tal zurückgeht.

Sollte es bei der Einkehr in die Hütte etwas später werden, kann durch die gut beleuchteten und bestens gesicherten Bahnen der Rodelspaß auch zu späterer Stunde noch erfolgen.

Schnee­schuh­wandern

Winterurlaub mal anders

Entschleunigung, Natur, glitzernder Schnee, Stille… Wandern ist im Winter ein mindestens ebenso schönes Erlebnis wie im Sommer. Über 85 km gespurte Winterwanderwege und Schneeschuhlehrpfade erwarten Sie in der zauberhaften Winterlandschaft.

Eislaufen wie damals

Ein Wintertraum

Sich wie ein König auf dem Eis fühlen – DAS können Sie auf dem Natureisplatz in Maria Alm. Drehen Sie Pirouetten auf glatten Eisflächen oder romantische Kufenrunden mit Ihren Liebsten in freier Natur. Oder powern Sie sich bei einer Hockey-Partie gemeinsam mit Ihren Jüngsten aus.